Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 18. November 2012

Bequeme Hose....

...wollte meine grosse Tochter haben, und genau die selbe Farbe wie die alten, die aber langsam zu eng und zu kurz gworden sind. Also habe ich mich heute an die Arbeit gemacht und dank eine Schnittmuster aus Ottobre 1/2012 sind diese Hosen entstanden. Und natürlich MUSSTEN sie auch Taschen haben, da meine Tochter immer alles sammeln muss...

Mia figlia voleva dei pantaloni comodi, come quelli vecchi, che pero' stanno inesorabilmente diventando troppo stretti e troppo corti. Ma esattamente dello stesso colore dovevano essere, e CON LE TASCHE! Particolare importantissimo, visto che mia figlia colleziona tutto quello che trova nelle tasche appunto. Grazie ad un cartamodello da Ottobre 1/2012 oggi ecco allora i pantaloni desiderati.

Per la mia vicina in dolce attesa ho invece fatto questa tunica, basata sul cartamodello "Ariadne tunic", ma con le maniche lunghe invece che corte, senza bordino sotto e senza oblo' sulla schiena.

Für meine schwangere Nachbarin ist diese Tunica entstanden. Basiert auf dem Schnittmuster "Ariadne tunic", aber mit langen anstelle con kurzen Aermel, ohne Bündchen und ohn Guckloch am Rücken.

E per finire oggi ho trovato anche il tempo di fare un cappellino che da un po' mi frulla in testa. Grazie al cartamodello di Hamburgerliebe ora l'inverno puo' arrivare. Il berretto e' pensato per il mio piccolino, ma e' piaciuto subito molto anche alle due sorelle eheheh
Und als letztes heute habe ich auch etwas Zeit für eine Mütze gefunden, die seit einer Weile mir im Kopf rumschwirrt. Dank dem Schnittmuster von Hamburgerliebe, jetzt darf der Winter kommen. Die Mütze ist für minen kleinsten bestimmt, sie gefällt (und passt!) auch den beiden grösseren Schwestern eheheh

Kommentare:

  1. Sehr hübsche Sachen hast du genäht! Mir gefallen deine Umsetzungen, die Tasche ist auch sehr toll geworden - deine Mädels sehen auch total entzückend aus!
    Einen sehr netten Blog hast du, da werd ich sicher öfter vorbeischauen!
    VLG Ena von einfachena.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank Ena! :) Ich habe grade auch dein blog besucht :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...